EasyHandwerk

EasyHandwerk, die Softwarelösung für kleine und mittlere Betriebe!

Der heutige Markt bietet wahrhaftig bereits eine Fülle an verschiedenen Softwareprogrammen für kleine und mittlere Handwerks- oder Handelsunternehmen. Und nun noch ein weiteres Softwareprogramm?

Die Historie

Ein Steuerberatungsbüro suchte uns mit der Anforderung auf, für seine Klienten (kleinere Handwerks- und Handelsunternehmen) eine wirklich einfach zu bedienende und kostengünstige Software zu entwickeln. Darüberhinaus sollte die Software dem Steuerberater ausreichend konsistente, monatliche Auswertungen bereitstellen. Preislich sollte der Einstiegspreis unterhalb der GWG-Grenze liegen!

So entstand unser EasyHandwerk.

Das EasyHandwerk

zeichnet sich durch einfachste Bedienbarkeit aus. Es ist durch die Abfolge logischer Schritte nahezu selbsterklärend, wodurch das Wälzen dicker Handbücher oder die Teilnahme an tagelangen Schulungen entfällt! Darüber hinaus bietet es durch den Einsatz einer SQL Datenbank hohe Datensicherheit. 

Wie Sie nachfolgend an den derzeit verfügbaren Modulen noch erkennen werden, erfüllt das EasyHandwerk schon lange nicht mehr nur diese einfachen und steuer(berater)relevanten Anforderungen! Der Funktionsumfang des Programmes wuchs sehr schnell über die urprünglichen Anforderungen hinaus. Der Einstiegspreis liegt jedoch weiterhin unterhalb der GWG-Grenze! 

Und zu diesem geringen Preis leistet das EasyHandwerk schon allerhand Beachtliches. Natürlich erhebt sie nicht den Anspruch sämtliche Geschäftsprozesse vollständig abzubilden! Für diejenigen Interessenten, denen der Funktionsumfang unseres EasyHandwerks nicht ausreicht, gibt es umfangreichere und höherpreisige Softwarelösungen, deren Softwarewartung allein schon unseren Software-Preis verschlingt! 

Softwarewartung

Im Gegensatz zu vielen anderen Herstellern ist die von uns angebotene Softwarewartung nicht obligatorisch (verbindlich), sondern optional. Das heißt, Sie entscheiden selbst, ob Sie den kostenpflichtigen Wartungsvertrag abschließen! 

Die Leistung des Wartungsvertrages: 

  • Kostenlose Bereitstellung aller Programmupdates per CD, die die Aktualisierung der bestehenden Software umfaßt (z.B. aufgrund zwingender Vorgaben durch den Gesetzgeber).
  • Kostenlose Bereitstellung aller Programmupdates per CD, die die Funktionserweiterung der bestehenden Software umfaßt.

Zum Vergleich: Ohne Wartungsvertrag beträgt der Preis für den Kauf eines Programmupdates das 1,5-fache der Jahreswartung ! 

Präsentation oder Demo-Version? 

Sie wünschen eine Produktpräsentation? Gern, wir beraten Sie in einem kostenlosen Präsentationstermin. Stimmen Sie dazu einfach mit uns einen Termin ab. Oder fordern Sie eine kostenlose Demo-Version von uns an. 

Wir schaffen Lösungen! 

Sollte das EasyHandwerk einige wichtige Kriterien Ihres Geschäftssprozesses gegenwärtig nicht abbilden, dann lohnt es sich in jedem Fall für Sie, das Gespräch mit uns zu suchen. Denn was Ihnen nicht ohnehin durch den Wartungsvertrag an stetigen Funktionserweiterungen zugute kommt, das ist selbstverständlich durch uns auch individuell erweiterbar! 

Wir freuen uns auf Ihren Kontakt! 

EasyHandwerk-Module 

  • Adressverwaltung
  • Korrespondenzverwaltung
  • Artikelverwaltung
  • Preis- und Rabattlistenverwaltung
  • Lagerverwaltung
  • Inventur
  • Auftragsbearbeitung (Angebote, Aufträge, Lieferscheine, Rechnungen, Abschlags-, Teil- und Schlussrechnungen, Gutschriften) 
  • Bestellwesen (Bestellungen, Eingangrechnungen) 
  • Offene Posten-Verwaltung
  • Mahnwesen 
  • Reisekostenabrechnung
  • Kassenbuch

Mehrplatzfähigkeit
Ja, Client-/ Server Applikation 

Berichte und Auswertungen
Neben modulbezogenen Berichten und Auswertungen sind steuer(berater)relevante Auswertungen wie z.B. RA-Buch, RE-Buch, OP-Listen, Reisekostenabrechnungen pro Mitarbeiter/Zeitraum und ein Kassenbuch verfügbar. 

Belegdruck
Vorhandenes Geschäftspapier kann durch eine Formularvariantensteuerung weiter genutzt werden. 

Frontend
Powerbuilder

Datenbank
Sybase SQL Anywhere oder Microsoft SQL

Systemanforderungen (Mindestanforderungen)

Grundsätzlich sind handelsübliche Standard PC`s vollkommen ausreichend.

Client- oder Einzelplatzinstallation
P II 233 MHZ
CD-ROM
Grafik 800 x 600 oder höher
16 MB RAM oder höher

Server
P II 233 MHZ
CD-ROM
Grafik 800 x 600 oder höher
64 MB RAM oder höher


Änderungen, Fehler und Irrtümer vorbehalten.